Allgemein- und Unfallchirurgie / Proktologie

Wir bieten ein breites Spektrum chirurgischer Leistungen vor Ort: dazu gehören Fuß- und Handchirurgie, Behandlung von Venenerkrankungen, Metallentfernungen nach Knochenbrüchen, Leisten- und Bauchwandbrüche, proktologische Behandlungen, sowie postoperative Wundversorgung in unseren praxiseigenen OP-Räumen.

 

Moderne diagnostische Möglichkeiten zur Untersuchung von Weichteilen, Gelenken und Bauchraum generieren die Datengrundlage für die Behandlung. Auf die Versorgung von Schul- und Arbeitsunfällen sowie für Notfälle sind wir routiniert vorbereitet.

  • Digitales Röntgen: Weichteile, Gelenke, Bauchraum
  • Behandlung von Schul- und Arbeitsunfällen, Notfallversorgung
  • Nicht operative Therapie: Sportverletzungen, Knochenbrüchen,
  • Behandlung des diabetischen Fußsyndroms
  • Postoperative Wundkontrolle und Wundversorgung
  • Fußchirurgie, Handchirurgie, Haut- und Weichteilgeschwülste
  • Venenerkrankungen
  • Metallentfernung nach Knochenbrüchen
  • Leisten- und Bauchwandbrüche
  • Hämorrhoidalleiden
  • Analfissuren
  • anorektale Abzesse und Fisteln
  • Dermatologische Proktologie
  • Sinus pilonidalis / pit picking
  • proktologische Probleme in der Schwangerschaft
  • Stuhlentleerungsstörungen
  • Stuhlinkontinenz
  • anorektale chronisch entzündliche Darmerkrankungen

Kontakt

Sekretariat

Tel.: 06501 - 6087320
Fax: 06501 - 6087329
chirurgie@mvz-konz.de

Sprechstunden

Offene Sprechstunde:
Mo, Di, Mi, Fr von 8.00 - 9.00 Uhr, Do 14.00 - 15.00 Uhr

Montag               

8.00 - 13.00 Uhr & 14.00 - 16.30 Uhr

Dienstag

8.00 - 10.00 Uhr, OP-Tag

Mittwoch

8.00 - 12.30 Uhr

Donnerstag

8.00 - 12.00 Uhr n. Vereinbarung & 14.00 - 17.30 Uhr

Freitag

8.00 - 13.00 Uhr

Adresse

Medizinisches Versorgungszentrum Konz GmbH
Lessingstraße 1
54329 Konz

Sie finden uns auf Google Maps hier.

 

Ansprechpartner

Dr. med. Wolfgang Schauer

Chirurg, D-Arzt

Karl-Friedrich Heck

Facharzt Chirurgie und Proktologie, Chirurg. Endoskopie