Ein kleines Buch voll Dank und Licht

Die Klasse 6d des Gymnasiums Saarburg schickte den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Seniorenzentrums St. Franziskus ein kleines selbstgebasteltes Buch mit Dankes- und Mutmachbildern, sowie tollen Zeichnungen von Kerzentieren der Illustratorin Melanie Garanin.

„Gerade in dieser für unsere Mitarbeiter sehr anstrengenden und herausfordernden Zeit ist dieses Büchlein ein kleiner Lichtblick und ein Mutmacher für uns alle. Wir sind alle sehr gerührt und dankbar für die tollen Bilder,“ so Heimleiterin Irene Schuster.