Erfolgreiche Berufsabschlüsse im Seniorenzentrum St. Franziskus

Jüngst haben 6 Auszubildende des Seniorenzentrums ihre Ausbildung zum/zur examinierten Altenpfleger/in bzw.  Altenpflegehelferin mit guten Prüfungsergebnissen erfolgreich beendet. Heimleiterin Frau Rösler freut sich, dass alle vier Examinierten zum 1. August übernommen werden konnten und zwei Altenpflegehelferinnen sich für die erweiterte Examensausbildung entschieden haben. 

„Wir sind stolz auf unsere Azubis, die hochmotiviert und mit viel Engagement Ihre Ausbildung gemeistert haben. So hat sich z.B. Frau Aya Aly, die erst vor kurzem aus Ägypten nach Deutschland gekommen ist, dazu entschieden, nach erfolgreichem Abschluss zur Pflegehelferin, die 3-jährige Ausbildung zur Pflegefachfrau zu absolvieren“, so Heimleiterin Susanne Rösler.

Auch Verwaltungsdirektor Matthias Gehlen und Betriebsratsvorsitzender Norbert Fischer gratulierten den Absolventen recht herzlich und wünschten ihnen einen guten Start in das Berufsleben.

Die Pflegefachschule des Kreiskrankenhauses und Seniorenzentrums Saarburg bietet ab diesem Jahr die generalistische Ausbildung zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann an. Dies bedeutet eine Zusammenführung der bislang getrennten Ausbildungen von Kranken-, Kinderkranken- und Altenpflege. Die jetzt gemeinsam ausgebildeten Pflegekräfte haben dadurch einerseits die Möglichkeit, in allen Bereichen der allgemeinen Pflege zu arbeiten. Andererseits wird die einheitliche Pflegeausbildung im gesamten EU-Ausland anerkannt und ermöglicht eine EU-weite berufliche Mobilität. Weitere Informationen hier.