Pflegefachschule des Kreiskrankenhauses stellt sich vor

Am Berufsorientierungstag der Geschwister-Scholl-Schule stellte sich die Pflegefachschule des Kreiskrankenhauses Saarburg interessierten Schülern vor. Michael Neises, stellvertretender Schulleiter, Irene Schuster, Pflegedirektorin und Susanne Rösler, Leiterin des Seniorenzentrums informierten über den neuen generalistischen Ausbildungsberuf zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann, der ab diesem Jahr startet. Dies bedeutet eine Zusammenführung der bislang getrennten Ausbildungen von Kranken-, Kinderkranken- und Altenpflege. Die jetzt gemeinsam ausgebildeten Pflegekräfte haben dadurch einerseits die Möglichkeit, in allen Bereichen der allgemeinen Pflege zu arbeiten. 

Weitere Informationen über die Ausbildung und die Pflegefachschule finden Sie hier.